Himmelfahrt 2002
 
Start: 09. Mai 2002
Ende: 12. Mai 2002
Neuigkeit:
In diesem Jahr fahre ich das erste Mal mit meinem eigenen Motorrad - einer blauen Suzuki DR 650 RSE


Torsti beim opulentem Frühstück


Wer guckt denn da verschmitzt aus seinem Vorzelt? Na der Berti!


langes verlängertes Frühstück


MEIN Motorrad - DR 650 RSE


Die Ex-Schwager beim kuscheln


Jörg beim erweiterten Frühstück


Hasi im Zelt hat sich den Piep verbrannt


Mal wieder am Strand.
Diesmal war es windig wie man an den nächsten Fotos unschwer erkennen wird.


Antje & Jan frieren im Partnerlook


Herr Nagi mit seiner neuen KTM


... und da muss doch auch gleich der welterfahrene Daniel mal drauf.


Dann kamen polnische Ranger und erklärten den Strand zum Naturschutzgebiet. Jetzt ist Schluss mit der Strandfahrerei und es ist an der Zeit, sich andere Freizeitbeschäftigungen zu suchen...


Zum Beispiel ... sportlich oh sportlich Herr Schöler ... Drachensteigen


Die Säckl-Brüder wieder vereint


Hach mein kleines Mopi war auch am Strand und hat sich wacker geschlagen
(lag wohl an dem Super-Fahrer?)


Wenn es kalt und windig ist, dann rückt man schon mal näher zusammen.
Aber die Beiden haben sich auch wirklich lieb.


Und wenn die Sonne scheint, dann kann man schon mal ein kühles Bierchen trinken.


Sonne, Strand und rumlümmeln ... das ist was Genaues


Der Hase kämpft mit seinem Fell.


Tschühüß Bert & Beatrix


Torsten will auch losfahren, kann aber nicht, weil der Rico noch draufsitzt.


Die Rückfahrt-Mannschaft (BIG, RSE und XT .. ähm ... Martin, Kati und Thomas)

Bis zum nächsten Jahr!

 

zurück